unbekannter Gast

Bao-an Temple#

Bao-an Temple
Bao-an Temple, September 2011, © Gerhard Huber

Above the entrance portals black plates with golden letters catch the eye. They bear the names of donors, because each temple is responsible for itself and subsists on donations solely. None of the Taiwanese doctrines has a centralized organization but is managed by an elected committee of the faithful.
Über den Eingangsportalen fallen schwarze Platten mit goldenen Schriftzeichen ins Auge. Sie tragen die Namen von Spendern, denn jeder Tempel ist für sich selbst verantwortlich und lebt ausschließlich von Spenden. Keine der taiwanesischen Glaubensrichtungen verfügt über eine zentrale Organisation sondern wird durch ein von den Gläubigen gewähltes Komitee verwaltet.