unbekannter Gast

Taiwanese#

Taiwanese
Taiwanese, September 2011, © Gerhard Huber

Taiwan is an old settlement area. Already 40.000 years ago people lived on the island. There is evidence that the Austronesian language family which has spread throughout the South Pacific to Madagascar has its roots in the indigenous language of Taiwan. It can be assumed that 12.000 years ago more immigrants from the Malay area came to the island. They are considered the ancestors of the indigenous people still living in Taiwan - about 350.000 people that provide just under 2 % of the population. Thousands of years later the small island again wrote history: New genetic analyzes support the theory that 3500 years ago the colonization of Polynesia had its origin in Taiwan.
Taiwan ist uraltes Siedlungsgebiet. Bereits vor 40.000 Jahren lebten Menschen auf der Insel. Vieles deutet sogar darauf hin, dass die austronesische Sprachfamilie, die sich im gesamten südpazifischen Raum bis Madagaskar ausgebreitet hat, ihre Wurzel im Urtaiwanesischen hat. Als gesichert gilt, dass vor 12.000 Jahren weitere Einwanderer aus dem malaiischen Raum auf die Insel kamen. Sie gelten als die Vorfahren der heute noch auf Taiwan lebenden Ureinwohner, jener etwa 350.000 Menschen, die knapp 2 % der Bevölkerung stellen. Jahrtausende später schrieb die kleine Insel nochmals Weltgeschichte. Neue Genanalysen stützen die Theorie, dass vor 3500 Jahren die Besiedelung Polynesiens in Taiwan ihren Ursprung hatte.