unbekannter Gast

Heimatlexikon - Unser Österreich

"Heimatlexikon - Unser Österreich"#

Ein Projekt von ServusTV in Zusammenarbeit mit dem Austria-Forum

Amselsingen#

Das größte und traditionsreichste Sänger- und Musikantentreffen des Salzburger Landes findet in Bischofshofen Bischofshofen statt.

2010 feierte die Veranstaltung in der Hermann-Wielandner-Halle ihr 50-Jahr-Jubiläum. Gab es bereits 1950 ein "Ostersingen" als Vorläufer, so entstand der eigentliche Wettbewerb zehn Jahre später. Damals noch ganz nach dem Motto "Treu dem guten alten Brauch" versammelten sich alpenländische Volksmusikanten, in festliche Trachten gekleidet, um einen Bauerntisch als Bühnenmittelpunkt.

Der Preis war eine silberne Amsel, die der Bürgermeister der Siegergemeinde ein Jahr lang in seinem Amtsräumen aufstellte, die Sänger erhielten eine geschnitzte Kopie. Später gab es keinen Wanderpreis mehr, sondern Anstecknadeln für alle Teilnehmer. Zu diesen zählen die besten Volksmusiker aus Salzburg, Oberösterreich und Bayern.

Das Amselsingen gilt heute als das bedeutendste und traditionsreichste Sänger- und Musikantentreffen im Alpenraum (ca. 2000 Zuschauer kommen zu diesem Fixpunkt der Volksmusik in die große Turnhalle der Stadtgemeinde Bischofshofen).
Der anfängliche Wettbewerbscharakter ist bald dem Gedanken des gemeinsamen Singens und Musizierens gewichen. Mittlerweile gilt es in Volksmusikkreisen als große Ehre, zum Amselsingen eingeladen zu werden

Quelle#

* Stadtgemeinde Bischofshofen
Redaktion:hmw