unbekannter Gast

Heimatlexikon - Unser Österreich

"Heimatlexikon - Unser Österreich"#

Ein Projekt von ServusTV in Zusammenarbeit mit dem Austria-Forum

Bergkristall#

Der Quarz, in seiner undurchsichtigen weißen Form als Milchquarz oder in seiner Klarheit als Bergkristall bezeichnet, ist neben der Familie der Feldspate das am häufigsten vorkommenden Mineral der oberen Erdkruste. Bergkristall entsteht wie alle Quarze während der Abkühlung silikatreicher Schmelzen.

Quarz ist ein hartes Mineral (Mohshärte 7, spezifisches Gewicht 2,65).


Der Name Bergkristall geht auf das griechische Krystallos - also Eis - zurück, da Bergkristall nach den antiken Vorstellungen tief gefrorenes Eis war, das einfach nicht mehr auftauen konnte.

Bergkristall kommt meist in Kristallgruppen mit Kristallen einer Länge zwischen zwei und zehn Zentimetern vor. Es wurden aber auch schon Kristalle mit einer Länge von zwei Metern und mehreren Tonnen Gewicht gefunden.

Finden kann man Bergkristalle fast überall auf dieser Welt: Hauptfundländer des eisklaren Kristalles sind Brasilien, Arkansas/USA, Madagaskar, Indien, Mexiko und Russland, aber auch in den österreichischen Alpen wird man an allen Ecken und Enden fündig.

Bergkristalle - Schätze aus den Bergen © ServusTV
© ServusTV
Bergkristall
Bergkristall, Hochschwab
© F. Bayerl, K.&I. Friedl

Bergkristall wurde in vielen Ländern schon seit altersher zu kultischen Handlungen benutzt. Als Heilstein hat er von jeher ein breites Anwendungsgebiet (soll u.a. Rückenschmerzen lindern, Nerven, Gehirn und Energiefluss anregen, stabilisierend auf den Kreislauf wirken und gegen negative Energie und Elektrosmog wirken).

Quarz ist heute ein wichtiger technischer Rohstoff: man verwendet ihn für Glas, Lampen oder optische Linsen; als Edelstein in Schmuck wird Bergkristall ebenso genutzt wie für Imitationen von Diamanten...


--> ...und er kann einfach schön sein, wie diese Fotos von Peter Schaer und Fritz Bayerl zeigen...


Auch heute noch bergen "Kristallsucher" - eingebunden in wissenschaftliche Forschungsprojekte - Bergkristalle (und andere Schätze) aus Klüften in den österreichischen Alpen - u.a. gilt das Raurisertal als sehr kristallreiche Gegend.

Quellen#



Redaktion: I. Schinnerl