unbekannter Gast

Naturpark Blockheide-Gmünd (NÖ)#

Heimatlexikon - Unser Österreich

"Heimatlexikon - Unser Österreich"#

Ein Projekt von ServusTV in Zusammenarbeit mit dem Austria-Forum

Logo
LandArt „Riesen und Zwerge“
LandArt „Riesen und Zwerge“
© Naturpark Blockheide_Gmünd

Im Norden wackeln die Steine#

Die Blockheide präsentiert sich als abwechslungsreiche Heidelandschaft im nord westlichen Waldviertel mit der für die bäuerliche Waldviertler Kulturlandschaft typischen engen Verzahnung von Wiesen, kleinteiligen Äckern und Mischwäldern. Riesige Granitblöcke, teilweise originell geformt wie z.B. Pyramide oder Brotlaib, zum Teil als Wackelsteine ausgeprägt, sind in die Landschaft eingestreut.

Einrichtungen und Angebote#

  • Aussichtsturm mit Ausstellung „Geburt der Wackelsteine“
  • Informationszentrum mit Shop
  • Meridianweg am 15. Meridian
  • Geologisches Freilichtmuseum
  • Spielplätze: mit Steinlabyrinth, Riesen und Zwergen-Picknickplatz, Birkenmikado, Wasserspielplatz
  • Themenwege GRANITkulTOUR, MYTHOlogieTOUR, LANDSCHAFTSkulTOUR
  • Erlebnisführungen
  • Wechselnde Ausstellungen
  • Keltischer Baumkreis und Festwiese

Gemeines Heidekraut
Gemeines Heidekraut.
Foto: H.Zell. Aus: Wikicommons unter CC

Typisches und Besonderes#

Gemeines Heidekraut, Besenheide (Calluna vulgaris)

Familie: Heidekrautgewächse

Beschreibung: Die Pflanze ist ein verholzender, immergrüner Zwergstrauch, der eine Höhe von 10 – 50 cm erreichen kann und nadelförmige, in Büscheln stehende Blätter besitzt. Sie blüht von Juli bis Oktober hellrot bis selten weiß. Die Blüten bilden eine einseitige Traube.

Standort: Im Naturpark kann das Heidekraut vorwiegend an Waldrändern z.B. beim Mondteich und bei den Teufelssteinen gefunden werden.

Besonderheiten: Das Heidekraut war namensgebend für den Naturpark Blockheide. Die Triebe wurden auch als Besen verwendet und dienten ebenso zum Färben wie zur Ledergerbung. Die Blüten ergeben einen beruhigenden Tee. Außerdem ist das Heidekraut eine hervorragende Honigpflanze.

Weiterführendes#

Quelle#

  • Österreichische Naturparke „Natur erleben – Natur begreifen!“, Verband der Naturparke Österreichs, www.naturparke.at


Redaktion: Maga. Lisa Maurer