unbekannter Gast

Klosterneuburg, "Wunderquellen" #

(Verwaltungsbezirk Wien-Umgebung)

Heimatlexikon - Unser Österreich

"Heimatlexikon - Unser Österreich"#

Ein Projekt von ServusTV in Zusammenarbeit mit dem Austria-Forum

Gegenwart
In der Buchberggasse steht das Antoniusbrünnl mit einer -statue. Hinter einem Schmiedeeisengitter befindet sich ein Brunnen und davor, einige Stufen tiefer, das Wasserbecken. Ein gutes Dutzend Marmortafeln an den seitlichen Außenwänden danken dem hl. Antonius. (Renovierung 1968)

Auch das Bäckerkreuz in der Kierlinger Straße 100b, das die Zunft im 16. Jahrhundert spendete, hat einen Wasserauslass. Das Wasser rinnt unterhalb der, von einem Schmiedeeiesengitter geschützten, Nische mit einem Kruzifix durch ein Rohr ab. (Renovierung 2002)

--> Liste der Wunderquellen in Niederösterreich

Redaktion: hmw