unbekannter Gast

Pfänderbahn#

Heimatlexikon - Unser Österreich

"Heimatlexikon - Unser Österreich"#

Ein Projekt von ServusTV in Zusammenarbeit mit dem Austria-Forum

Pfänderbahn - Talstation
Pfänderbahn, Talstation
Aus: Wiki-Commons

Die Pfänderbahn ist eine Luftseilbahn in Bregenz. Sie führt von der Talstation auf 419 m auf die 1022 m hochgelegene Bergstation nahe der Pfänderspitze Pfänder, Vorarlberg .

Zu Beginn war eine Zweiradbahn geplant, diese wurde aus Kostengründen aber nicht gebaut. Auch fällt eine Schneeräumung durch eine Schwebeseilbahn weg. Nach nicht einmal einem Jahr wurde die Pfänderbahn am 20. März 1927 als dritte Personen-Seilschwebebahn Österreichs eröffnet.

Pfänderbahn - Bergstation
Pfänderbahn, Bergstation
Aus: Wiki-Commons

Im Oktober 1994 wurde die Seilbahnanlage umfassend erneuert. Unter anderem wurden die Gondeln ausgetauscht. Diese sind nun vollverglast und bieten bis zu 80 Personen Platz. Weiters wurde die Technik der Bahn modernisiert. Den Umbau nahm die Firma Doppelmayr statt. 1998 wurde in der Talstation der Bahn, das Pfänderbahn Museum eröffnet.

Quellen#


Redaktion: S. Erkinger-Kovanda