unbekannter Gast

Verband der Naturparke Österreichs#

Heimatlexikon - Unser Österreich

"Heimatlexikon - Unser Österreich"#

Ein Projekt von ServusTV in Zusammenarbeit mit dem Austria-Forum

LOGO VNÖ transparent_kl.jpg

1995 schlossen sich alle österreichischen Naturparke zum „Verband der Naturparke Österreichs (VNÖ)“ als gemeinsame Interessensvertretung zusammen. Unter dem Dach dieses Verbandes entwickeln sich die Naturparke seither gemeinsam zu Modellregionen für nachhaltige Entwicklung.

Die wichtigste Zielsetzung des Verbandes ist eine österreichweit koordinierte Weiterentwicklung der Naturparkidee.

Die wesentlichen Aufgaben des VNÖ:#

- Vertretung der Österreichischen Naturparke

  • bei Ministerien, Landesregierungen und Sponsoren
  • in internationalen und nationalen Fachgremien und Naturschutzorganisationen
  • bei internationalen und nationalen Tagungen und Kongressen
  • bei internationalen und nationalen Messen

- Durchführung gemeinsamer Marketingaktivitäten wie

  • Naturparkbroschüre, Naturpark-Homepage, Naturpark-Newsletter
  • Präsentation und Vertretung der Österreichischen Naturparke nach außen bei Tagungen und Seminaren
  • Naturparkgipfel
  • Naturpark des Jahres

- Informationsstelle für allgemeine Anfragen sowie für die Presse

- Organisation unterschiedlichster Veranstaltungen

- Durchführung von Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen

- Durchführung von Beschäftigungsprojekten

- Durchführung von Modellprojekten

- Nationale und internationale Kooperationen

Die größten Erfolge seit dem Bestehen:#

© Franz Kovacs
© Franz Kovacs

Spezialitäten
Spezialitäten
© Verband der Naturparke Österreichs

  • Entwicklung und Durchsetzung einer gemeinsamen Naturpark-Identität: Naturparke sind durch das gleichrangige Miteinander von Schutz, Erholung, Bildung und Regionalentwicklung charakterisiert.
  • „Jahr der Naturparke“ 1999
  • Ausbildung von Natur- und LandschaftsführerInnen
  • Entwicklung einer Naturpark-Produktlinie
  • Durchführung von Forschungsarbeiten z.B. Studien zu den 4 Säulen eines Naturparks - Schutz, Erholung, Bildung und Regionalentwicklung
  • Veranstaltung von Fachtagungen und Organisation von Weiterbildungsseminaren
  • Neue Arbeitsplätze in den Naturparken durch Beschäftigungsprojekte in Zusammenarbeit mit dem Arbeitsmarktservice
  • Erstellung von Qualitätskriterien für alle Funktionen
  • Naturvermittlung für Menschen mit Behinderung
  • Erstellung von Kriterien für die Naturpark-Schulen
  • Erstellung der Studie „Touristische Potentiale der Österreichischen Naturparke“
  • Erstellung der Studie „Neue Modelle des Natur- und Kulturlandschaftsschutzes in den Österreichischen Naturparken“
  • Erhebung und Aufbereitung der Anreise mit Öffentlichen Verkehrsmitteln in die Naturparke

Heute ist der Verband der Naturparke Österreichs die Drehscheibe für alle Naturparkaktivitäten österreichweit.

--> Österreichische Naturparke

Quelle#


Redaktion: Maga. Lisa Maurer