unbekannter Gast

Hilfe für die vorhandenen Plugins
#

Reiter#

%%tabbedSection 
%%tab-Reiter1
Inhalt von Reiter 1
%%
%%tab-Reiter2
Inhalt von Reiter 2
%
%%

Beispiel

Inhalt von Reiter 1
Inhalt von Reiter 2

Inhalt einer anderen Seite einfügen#

[{InsertPage page='Pfad wo die Seite liegt'}]

Beispiel

[{InsertPage page='Hilfe'}]

Hilfe für das Editieren im Austria-Forum#

Auf dieser Seite finden Sie eine Beschreibung über alle im System verwendeten Wiki-Befehle.

Beachte: Eine Seite A mit diesem Befehl in eine Seite B einzufügen, statt den Inhalt von A nach B zu kopieren, hat den Vorteil, dass Modifikationen der Seite A automatisch in die Seite B übernommen werden.
Beispiel: Werden die Lebensdaten eines Erfinders in dessen Biographie korrigiert, erfolgt die Korrektur automatisch auch im AEIOU-Lexikon, wenn die Biographie dorthin eingefügt wurde.

Optionale Parameter#

style
CSS Style für die eingefügte Seite
maxlength
maximal Länge der eingefügten Seite (ist der Seiteninhalt länger, wird nach der angegeben Länge mit einem Link auf die Seite verwiesen)
class
CSS Klasse für die eingefügte Seite

Beispiel

[{InsertPage page='Hilfe' style='margin: 0 2em;' class='coolborder' maxlength=400}]

Hilfe für das Editieren im Austria-Forum#

Auf dieser Seite finden Sie eine Beschreibung über alle im System verwendeten Wiki-Befehle.

mehr...

Einen Abschnitt einer anderen Seite einfügen#

Eine Seite wird durch die Verwendung von ---- in Abschnitte geteilt. Der erste Abschnitt ist dabei vom Beginn der Seite bis zur ersten Markierung ----, der zweite von der ersten bis zur zweiten Markierung, usw.
[{InsertPage page='Seite' section='Abschnitt'}]

Beispiel

[{InsertPage page='Hilfe/Text_formatieren' section=1}]

Text Formatieren#


Der Text wird so dargestellt, wie er eingegeben wird.


Natürlich gibt es auch weitere Formatierungsmöglichkeiten:


Einen Teil einer anderen Seite einfügen#

Zusätzlich können spezielle Marker $$$$x in einer Seite gesetzt werden. Man kann damit einen Teil einer anderen Seite, begrenzt durch zwei Marker, einfügen. Das x hinter $$$$ ist eine Zahl (Index), welche dem Plugin als Parameter angegeben wird.
[{InsertPage page='Seite' start='Start-Index' end='Ende-Index'}]

Wird ein Parameter nicht angeben, so wird die Seite von Beginn an oder bis zum Ende eingefügt.

Beispiel

[{InsertPage page='Hilfe' start=2 end=3}]

Auf dieser Seite finden Sie eine Beschreibung über alle im System verwendeten Wiki-Befehle.

Indexerstellung#

Mit diesen beiden Befehlen kann ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis angelegt werden.

Normaler Index#

Die Anzahl der Spalten wird automatisch auf 3 gesetzt.
[{CategoryIndexPlugin category='Seite'}]

Mit dem optionalen Parameter max kann zusätzlich angegeben werden, wie viele Beiträge auf einer Seite des Inhaltsverzeichnisses angezeigt werden sollen. Standardwert = 100.

Beispiel:

[{CategoryIndexPlugin category='Seite' max='500'}]

Index mit Buchstaben-Reitern#

[{GlossaryPlugin category='Seite' col='Integer'}]

Mit dem optionalen Parameter col kann zusätzlich angegeben werden, wie viele Spalten das Inhaltsverzeichnis besitzen soll.

Der auch optinale Parameter showAttachmentsIcon='yes' bewirkt, dass Seiten mit Anhängen speziell durch ein Icon gekennzeichnet werden.

Beispiel:

[{GlossaryPlugin category='Hilfe' col='2' showAttachmentsIcon='yes'}]

Index mit ABC#

[{TabbedGlossaryPlugin category='Seite' col='Integer'  max-links='Integer'}]

Damit wird ein alphabetisches Inhaltsverzeichnis erstellt, in dem die Buchstaben jeweils durch einen Reiter getrennt sind.

Der Parameter category gibt die Kategorie an, für die der Index erstellt werden soll. Mit der Angabe des optionalen Parameters col wird die Anzahl der Spalten definiert (Standardwert: 2) sowie mit max-links die maximal angezeigte Anzahl an Links pro Buchstabe (Standardwert: 30).

Beispiel:

A B H K P S T W

Seite aus dem Index ausnehmen#

Mit diesem Befehl kann dem System mitgeteilt werden, dass eine Seite nicht im Index angezeigt werden soll.
[{CategoryIndexPlugin category='Name der Seite' col='3' exclude='auszuschließende Seite'}]

Beispiel:

[{CategoryIndexPlugin category='User/Fressel Christina/Hilfe' exclude='Hilfe/Tags'}]
...keine Artikel vorhanden!

Blogeintrag#

[{BloggingPlugin category='Name der Seite' date='false'}]
Es werden die Seiten der angegebenen Kategorie (Parameter category) in chronologischer Reihenfolge aufgelistet. Der optionale Parameter date blendet mit dem Wert false die Angabe des Datums aus.

Beispiel:

[{BloggingPlugin category='Hilfe'}]

erweiterter Blogeintrag#

[{ExtendedBloggingPlugin category='Name der Seite'}]
Dieser Befehl ist eine erweiterte Version des Blogeintrages, wo nach dem Titel der Seite auch noch die ersten 180 Zeichen eines Beitrages dazugeschrieben werden. In dieser Vorschau soll so wenig wie möglich als Text stehen.
[{ExtendedBloggingPlugin category='Community/Bücher'}]

zum Beispiel

Text verstecken#

%%(display:none;)
Text
%%

oder

%%hidden
Text
%%

Mit diesem Befehl kann leicht und einfach ein Text oder auch ein Link versteckt werden. Dies wird vor allem dann angewendet, wenn nicht aktuelle Links oder Verweise vorgefunden werden, denen erst zu einem späteren Zeitpunkt nachgegangen werden soll.

Bildfolge für viele Bilder auf mehreren Seiten erstellen#

Mit diesem Befehl wird eine Bildfolge erstellt.

[{SlideShowIndex 

[Pfad/Bild_1]
[Pfad/Bild_2]
[Pfad/Bild_3]
}]

Mögliche Parameter:

show
'thumbs' {DEFAULT}: Dann wird nur eine Kachel pro Seite der Folge wird gezeigt; 'thumbs-all': Dann werden alle verwendeten Bilder als Kacheln gezeigt; 'links': Dann werden nur Links, aber keine keine Kacheln gezeigt.
shape
'square' {DEFAULT}: Dann werden quadratische Kacheln angezeigt; 'rectangle': Dann werden rechteckige Kacheln angezeigt; 'size': Dann werden Kacheln entsprechend der Bildgröße angezeigt.

Jede Unterseite muss folgenden Befehl enthalten:

[{SlideShowNav}]

Automatisierte Erstellung von Bildfolgen#

  1. Im Menü: 'Neue Seite erstellen' auswählen
  2. Seite benennen
  3. die Vorlage 'Bildfolge_Index' hinzufügen und speichern
  4. 'neue Seite erstellen' wählen
  5. Seite benennen (dieser Name wird automatisch blau hinterlegt in der Bildvorschau angezeigt)
  6. die Vorlage 'Bildfolge_Unterseite' hinzufügen
  7. Bild hochladen
  8. Text/Beschreibung hinzufügen
  9. speichern

Eine weitere Seite zur Bildfolge hinzufügen:

  1. auf der Bildfolge_Index-Seite 'Neue Seite erstellen' auswählen
  2. Seite benennen (dieser Name wird automatisch blau hinterlegt in der Bildvorschau angezeigt)
  3. die Vorlage 'Bildfolge_Unterseite' hinzufügen
  4. Bild hochladen
  5. Text/Beschreibung hinzufügen
  6. speichern

Beispiel: Bildfolge_Index-Seite
Beispiel: Bildfolge_Unterseite

Mehrere Bilder auf einer Seite#

%%center
* [Bild_1 mit class='image_block' und meist height='250']
* [Bild_2 mit class='image_block' und meist height='250']
* [Bild_3 mit class='image block' und meist height='250']
%%

Beispiel: AEIOU/Krumau Bilder am Seitenende

--> Achtung: Es ist oft sinnvoll eine längere Folge von Bildern in Gruppen zu zerteilen, jede Gruppe als Bilder auf eine Seite stellen, aber die Seiten als Folge zu verknüpfen.

Beispiel: Geography/America/United_States/Pictures/Washington(State)

PopUp Fenster#

Dieser Befehl dient dazu, um ein PopUp-Fenster auf einer Seite einzubauen. Es können entweder eine neue Seite oder auch ein Bild mit diesem Befehl geöffnet werden.

[{PopUpWindow src='Linkadresse'}]

Es wird automatisch der Link Klick mich angezeigt, der durch Anklicken die gewünschte Seite bzw. das Bild in einem PopUp Fenster öffnet.

Beispiel:

[{PopUpWindow src='http://austria-forum.org/af/Hilfe'}]
Klick mich
Beachte: Möchten Sie ein Bild in einem PopUp Fenster öffnen, so muß 'attach/Pfad wo das Bild liegt' beim Link dazu geschrieben werden.

Beispiel:

[{PopUpWindow src='http://austria-forum.org/attach/Wissenssammlungen/
Biographien/Billroth%2C_Theodor/Billroth%20Uni%20Arkaden%20Kopie.jpg'}]
Klick mich

Folgende Befehle können optional eingefügt werden:

Fenstergröße#

[{PopUpWindow src='Linkadresse' width='Integer' height='Integer'}]
Standardmäßig wird das Fenster auf width: 500px und height: 400px gesetzt.

Beispiel:

[{PopUpWindow src='http://austria-forum.org/af/Hilfe' height='200'}]
Klick mich

Linkname#

[{PopUpWindow linkname='...'}]
Beispiel:
[{PopUpWindow src='http://austria-forum.org/af/Hilfe' linkname='Name des Links'}]
Name des Links

Titel des PopUp-Fensters#

[{PopUpWindow title='...'}]
Um dem Fenster einen anderen Titel zu geben, wird der Parameter title gesetzt.

Beispiel:

[{PopUpWindow src='http://austria-forum.org/af/Hilfe' title='Name der Seite'}]
Klick mich

WebBookPlugin#

Um besser auf Web-Books hinweisen zu können, gibt das WebBookPlugin (erweiterte Beschreibung).

[{WebBookPlugin text='...' src='web-books/...' mode='small|big|icon'}]

Parameter:

  • text: ein beliebiger, sinnvoller Link-Text (optional)
  • src: Link zum Buch bzw. auf eine Buchseite
  • mode: der Modus (optional, default ist 'icon')
    • small: Web-Book-Link, zusätzlich wird ein Mini-Buchcover angezeigt
    • big: Web-Book-Link, zusätzlich wird eine große Karte mit Buchdetails (Verlag, Autor etc.) angezeigt
    • icon: ein normaler Web-Book-Link mit Anzeige des (automatisch richtig generierten) Buch-Textes mit Web-Books-Icon

Modus Karte klein (mode='small')#

Modus Karte groß (mode='big')#

Modus Icon (default, mode='icon')#

GoogleMaps#

Für Orte, Städte, Bezirke usw. kann eine GoogleMaps Karte eingefügt werden. Dabei können auf einer Karte ein oder mehrere Orte markiert werden. Die Karte wird in einem eigenen Fenster geöffnet.
[{GoogleMap location='...'}]

Punkte auf der Karte können mittels Namen (Adresse) oder Koordinaten (geographische Breite und Länge) angegeben werden.

Beispiel:

[{GoogleMap location='Inffeldgasse 16, Graz'}]
Inffeldgasse 16, Graz
[{GoogleMap location='47.058729,15.458439'}]
47.058729,15.458439

Werden mehrere Orte angegeben, so werden die einzelnen Orte mit Strichpunkt ";" getrennt.

Beispiel:

[{GoogleMap location='Inffeldgasse 16, Graz;47.555978,13.645992;Wien;Salzburg;46.621525,13.851928'}]
Inffeldgasse 16, Graz, 47.555978,13.645992, Wien, Salzburg, ...

Folgende Befehle können optional eingefügt werden:

Kartenansicht#

Die Google Map kann einerseits in eine Seite eingebettet werden, andererseits in einem eigenen Fenster geöffnet werden.
Standardmäßig wird die Karte in einem eigenen Fenster geöffnet.

Beispiel:

[{GoogleMap location='47.555978,13.645992' type='popup'}]
47.555978,13.645992
[{GoogleMap location='47.555978,13.645992' type='embedded'}]

Kartentyp#

Es stehen vier verschiedene Kartentypen zur Verfügung:
  • roadmap (Straßenkarte)
  • satellite (Satellitenbilder)
  • hybrid (Mischung aus den ersten beiden)
  • terrain (Geländedarstellung)
[{GoogleMap location='...' maptype='...'}]

Beispiel:

[{GoogleMap location='Wien,Österreich' maptype='hybrid'}]

Der Standardtyp ist "roadmap".

Zoomfaktor#

Standardmäßig steht die Landkarte auf mittlere Entfernung vom Objekt. Diese Einstellung kann mit dem Parameter zoom verändert werden. Der Standardwert ist 10.

Der Zoomfaktor reicht von 1 (weiteste Entfernung) bis 21 (detailgetreue Karte). Gibt es mehrere Makierungen, so passt sich der Zoomfaktor automatisch an.

[{GoogleMap location='...' zoom='...'}]

Beispiel:

[{GoogleMap location='Inffeldgasse, Graz' zoom='19'}]
Inffeldgasse, Graz

Man kann den Zoomfaktor auch Google überlassen!

Beispiel:

[{GoogleMap location='Algeria' type='embedded' zoom='bounds' }]

Fenstergröße#

[{GoogleMap location='...' width='Integer' height='Integer'}]

Standardmäßig wird das Fenster auf 800px (Breite/width) und 600px (Höhe/height) gesetzt.

Beispiel:

[{GoogleMap location='Inffeldgasse, Graz' height='200'}]
Inffeldgasse, Graz

Linkname#

Dieser Parameter definiert einen Link, der das GoogleMap Fenster öffnet. Wird der Parameter nicht definiert, wird standardmäßig die rote Fahne dargestellt.
[{GoogleMap location='...' linkname='...'}]

Beispiel:

[{GoogleMap location='Inffeldgasse, Graz' linkname='Inffeldgasse'}]
Inffeldgasse
[{GoogleMap location='Inffeldgasse, Graz'}]
Inffeldgasse, Graz

Spezielle Marker#

Markierungen für verschiedene Orte können auch verschiedene Icons haben. Es werden 12 verschiedene Icons unterstützt:

  • picture (Bild)
  • video
  • audio
  • panoramic_image (Panoramabild)

  • castle (Schloss/Burg)
  • village (Dorf)
  • city (Stadt)
  • water (Gewässer)

  • lexical_entry (Lexikoneintrag)
  • historical_quarter (Historisches Stadtviertel)
  • monument (Denkmal)
  • default (Standard- Roter Ballon)
[{GoogleMap location='...' markertype='...'}]

Beispiel:

[{GoogleMap location='47.555,13.648;Kunstuniversität,Graz;48.202,16.369;47.736,14.413' 
    markertype='picture;video;audio;panoramic_image'}]
47.555,13.648, Kunstuniversität Graz, Leonhardstraße, ...

Wird dieser Parameter nicht angeben, werden alle Orte mit dem Standard Icon dargestellt. Wird der Parameter definiert, so muss für jeden angegebenen Ort ein entsprechender definiert werden. Mehrere Marker werden mit einem Strichpunkt ";" getrennt.

Marker-Beschriftung#

Der "title"- Parameter definiert den Namen, der bei einem mouseover angezeigt wird. Der Parameter muss für alle Marker angeben werden. Wird kein title definiert, wird die location angezeigt.

Title parameter defines the marker title that is displayed on mouseover. If ommited, the location is displayed.

[{GoogleMap location='...' title='...'}]

Beispiel:

[{GoogleMap location='48.207881,16.368828;48.309825,14.289665' title='Wien;Linz'}]
Wien, Linz

Marker: Zusätzliche Informationen und Popup#

Diese zwei Parameter werden in Kombination verwendet.

  • markerpopup='yes': popupsrc enthält einen Text (dieser kann auch ein einfacher Wikitext sein).
  • markerpopup='no': popupsrc enthält den Link auf eine gewünschte Seite.
[{GoogleMap location='...' popupsrc='...' markerpopup='...'}]

Beispiel:

[{GoogleMap location='Wien;47.566525,13.657193'
    popupsrc='[Wien|AEIOU/Wien] is the capital city of Austria;!!Hallstat lake' markerpopup='yes'}]
Wien, 47.566525,13.657193
[{GoogleMap location='Wien;47.566525,13.657193'
    popupsrc='AEIOU/Wien;AEIOU/Hallstatt' markerpopup='no'}]
Wien, 47.566525,13.657193
Standardmäßig ist markerpopup auf yes gesetzt.

Zu beachten:

Alle Parameter (wie title, markertype, popupsrc etc) müssen immer für jeden Marker definiert sein. Sind nicht für denen Marker alle benötigten Informationen vorhanden, muss ein Leerzeichen gesetzt werden.

Multimedia-Plugin#

Mit diesem Befehl können Videos oder MP3s eingebunden werden.
[{Mediaplayer src='...'}]

Beispiel:

[{Mediaplayer src='video.flv'}]

Folgende Formate werden im Austria-Forum unterstützt:

Flashplayer:

.flv
.mp3



.mov
.mp4



.acc



.jpg
.gif, .png


Standardverwendung
 
Flashvideo
Audiofile

alternativ verwendete Videoformate

Quicktime-Video: h.264 codiert - entspricht IPhone-Format
h.264-codiert

alternativ verwendete Audioformate:

(tlw. bessere Kompression als mp3) (z.B. IPhone)

Bilder:

(sehr) kurze Bildershow
weitere unterstützte Formate

Beachte: Wenn eine Audio-Datei abgespielt werden soll, muss der Parameter playertype='mp3' im Mediaplayer dabei stehen.

[{Mediaplayer src='*.mp3' playertype='mp3'}]

folgende Parameter können optional verwendet werden:

[{Mediaplayer src='...' anchor='Text'}]

Beispiel

[{Mediaplayer src='video.flv' anchor='Text'}]

Suche#

Schnellsuche#

Um in einer Kategorie eine Schnellsuche einzufügen, die in der Angegebenen inkrementell sucht, kann folgender Befehl verwendet werden:

[{SearchField category='Kategorie' searchlink='false' max=10}]
  • category: gibt die Kategorie an, in der gesucht werden soll
  • searchlink=true/false: Der Wert "true" blendet einen Link zur (erweiterten) Suche ein. Mit "false" ist dieser Link ausgeblendet.
  • max: Gibt an, wie groß die maximal angezeigte Anzahl der gefundenen Suchbegriffe ist.

Beispiel:

[{SearchField category='AEIOU' searchlink='true' max=10}]

Schnellsuche für AEIOU:

Suchfunktion im Beitrag#

Möchte man in einem Beitrag eine Suchfunktion einbauen, so verwendet man diesen Befehl.
[Suchbegriff|Search:Suchbegriff] 

Beispiel:

[Ringelnatter|Search:Ringelnatter]