unbekannter Gast

Friedl, Karl #


Schriftsteller, Journalist, Ausstellungsorganisator


* 24. 2. 1957 / 20.10h in Kapfenberg


Mag. Dr. Karl Friedl


Karl Friedl
Karl Friedl


2008
kurator der ausstellung: gegenüber – aflenz und der rest der welt

2007
kurator der ausstellung: mythos gift/ verbotene fruechte propstei aflenz
interview mit erwin wurm fuer kulturmagazin reibeisen

2006
kurator der ausstellung: aus teufels kueche – und gottes apotheke propstei aflenz
veroeffentlichung: die probierstube eines alchemisten im reibeisen
2005
kurator der ausstellung: scharmuetzel in seewiesen/turnau
veroeffentlichung: napoleonische kriege – elend und leid der obersteirischen bevoelkerung im reibeisen

2004
kurator der ausstellung: anna plochl im hochschwabmuseum st.ilgen
veroeffentlichung: burgenforschung im muerztal einstmals in der hochschwabregion
vortrag: am SEUMEpfad nach syrakus im stadtmuseum graz

2003
kurator der ausstellung: erzherzog johann und der hochschwab
wissenschaftl. Leiter für die universum/land der berge/hochschwab für orf

2002

konzeption des hochschwabmuseums in st.ilgen

1999 - 2004
projektleiter der almwüstungsforschung am hochschwab, projektleiter stv. der naturparke steiermark

1992 – 1999
geschäftsführer der schaden&partner entwicklungs- und vertriebs-gmbh

1990 – 1991
öffentlichkeitsarbeit bei der ak-steiermark

1988 – 1989
gesundheitsstudie für bfi-steiermark

1988
sponsion sportwissenschaft an der karl franzens universität graz

1985 – 1986
präsenzdienst als sanitätsgehilfe in der heeressanitätsanstalt graz

p.s.: 1993 geburt der tochter marlene laura
1990 geburt der tochter julia
1988 geburt der ersten tochter kathrin cosma

pp.s.: 1982 heirat mit inge maria geb. stuhl

Mitautor der drei Bücher über den Hochschwab, die unter den Bildbänden zu finden sind!