unbekannter Gast

Tatjana Gregoritsch#

Gregoritsch
Magister Tatjana Gregoritsch, (Tatjana Isabella Lucia Gregoritsch-Kreuzberger)

Autorin, Medienwissenschafterin, freie Journalistin, Bildende Künstlerin mit Kärntner und Wiener Wurzeln, Mag.phil, akad.gepr.Werbekauffrau

Geb. 1962 in Wien, aufgewachsen im Zentrum Wiens, Karlsruhe (D) und am Klopeinersee

Gelernte Buchhändlerin, studierte nebenberuflich in Wien, München, Helsinki Theater-, Film- und Medienwissenschaften, Finno-Ugristik, Sprachstudien (Italienisch, Slowenisch), an der WU-Wien Handelswissenschaften und postgraduate Lehrgang für Werbung und Verkauf.

Werbe- und Verlagskauffrau, IT- und web-Consultant, Gründung zweier Werbeagenturen, Mitglied der IG Autoren und des Kärntner SchriftstellerInnen Verbandes.

Berufliche Aufenthalte in Finnland (Univ.stipendium, Univ.referentin in Jyväskylä), Italien, Deutschland, London, Westafrika.

Veröffentlichungen seit 1980, div. Literatur-Preise, Magazin-Kolumnen, Beiträge in Fachmagazinen und Literatur-Anthologien, zuletzt in „Klagenfurt – es reicht“ zum Bachmannpreis Juli 2016, Drava Verlag.

Eigene Veröffentlichungen im Styria Verlag: „Wörtherseewanderungen“ 2013, „Rosentalwanderungen“ 2015, Arbeit am nächsten Buchprojekt, ET 2017. Lebt in Kärnten und Wien.

Email: office@gundk.at