unbekannter Gast

Peter Marschat#

Marschat
Peter Marschat
Foto aus dem Wiener Oboen Journnal


Peter Marschat wurde am 31. August 1952 in Wien geboren.

Er war Solist bei den Wiener Sängerknaben, maturierte 1971 am Musikgymnasium Wien und absolvierte das Fagottstudium bei Karl und Camillo Öhlberger an der Wiener Musikhochschule.

1973 war er Preisträger der Stiftung "Wanas", im selben Jahr gewann er ein Probespiel bei den Wiener Symphonikern.

1975 legte er die Reifeprüfung mit Auszeichnung an der Musikhoch- schule Wien ab und wechselte in die Volksoper.

2003 wurde ihm der Berufstitel "Professor" verliehen. Peter Marschat ist verheiratet, hat zwei Kinder, und drei Enkelkinder.

PS: Im Herbst 2012 erschien ein Artikel über ihn im Wiener Oboen Journal, den das Austria-Form Team sich erlaubt zusätzlich zu erwähnen.