unbekannter Gast

4 Dezember - Dezember - Kalenderblätter


Am 4. Dezember ist im Buch der Geschichte u.a. verzeichnet:

1137-Auf dem Rückweg von seinem zweiten Italienfeldzug stirbt Kaiser Lothar III. am 3. oder 4.12. bei Breitenwang in Tirol.
1947-Das Nürnberger Militärgericht fällt die Urteile gegen 14 führende deutsche Juristen des Dritten Reiches: vier werden zu lebenslanger Haft verurteilt, vier freigesprochen.
1947-Bulgarien erhält eine neue nach sowjetischem Vorbild orientierte Verfassung.
1957-Bei einem Zugunglück in London sterben 89 Menschen.
1957-In Leningrad läuft der 1. atomgetriebene Eisbrecher "Lenin" vom Stapel.
1977-Der Staatschef der Zentralafrikanischen Republik, Jean-Bedel Bokassa, krönt sich in seiner Hauptstadt Bangui zum Kaiser.
1977-Die Schweizer verwerfen in Referenden die Einführung eines Zivildienstes für Kriegsdienstverweigerer und einer Reichtumssteuer.
1982-In Bonn demonstrieren etwa 70.000 Schüler und Studenten gegen die geplanten BAFöG-Kürzungen.
1987-Mehr als 1.100 Exilkubaner beenden im Staatsgefängnis von Atlanta (US-Bundesstaat Georgia) ihre elftägige Meuterei und lassen ihre 89 Geiseln frei.
2006-Die US-Raumfahrtbehörde Nasa gibt in Houston bekannt, dass sie bis 2024 eine permanente Mondbasis erbauen will. Die Station soll Ausgangspunkt zur weiteren Erforschung des Alls und zur Ausweitung der menschlichen Zivilisation sein.

Geburtstage:

Madame Recamier, frz. Salon-Dame (1777-1849)
Will Grohmann, dt. Kunsthistoriker (1887-1968)
Francisco Franco Bahamonde, span. General/Staatschef (1892-1975)
Gerard Philipe, franz. Schauspieler (1922-1959)
Leopold Wagner, öst. Politiker (1927-2008)
Ursula Krechel, dt. Schriftstellerin (*1947)

Todestage:

Lothar III., röm.-dt. Kaiser (ca.1075-1137)
Armand Jean du Plessis, Herzog von Richelieu, franz. Kardinal und Staatsmann (1585-1642)
Gustav Meyrink, öst. Schriftsteller (1868-1932)
Alexander (Sascha) Kolowrat-Krakowsky, gebürtiger Österr., US-Filmpionier (1886-1927)