unbekannter Gast

Cornelius, Peter#


* 29. 1. 1951, Wien


Liedermacher und Schlagersänger


Ursprünglich gelernter Bankangestellter, stand der Sänger rund 300mal mit dem Musical "Hair" in Berlin und Hamburg auf der Bühne. Nach Österreich zurückgekehrt, gewann er 1973 beim ORF-Talentwettbewerb "Show-Chance" mit dem Song "Die Wolke" den ersten Platz für Komposition, Arrangement und Interpretation. Seine deutschsprachigen Lieder, oft im Dialekt, textet er meist selbst. Er widmet sich auch dem modernen Wienerlied. Seine bekanntesten Hits sind: "I bin do ka Hampelmann", "Fleckerlteppich", "I bin reif für die Insel", "Die Blume aus dem Gemeindebau".



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992