Deix, Manfred#


* 22. 2. 1949, Böheimkirchen (Niederösterreich)


Karikaturist


Seine Ausbildung erhielt Deix an der Graphischen Lehr- und Versuchsanstalt und an der Akademie der Bildenden Künste. Anfang der 70er Jahre begann er als Cartoonist zu arbeiten und veröffentlichte seine Karikaturen u. a. regelmäßig im Wiener Wochenmagazin "profil". Die bitterbösen Zeichnungen des Katzenliebhabers erschienen auch in Sammelbänden. In quälender Direktheit kommentieren sie das Zeitgeschehen und entlarven Schwächen seiner Landsleute. Seit 1991 arbeitet der populäre Künstler auch für das Wiener Massenblatt "Kronen Zeitung".



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992