Jakob, Winnie#


* 17. 5. 1927, Reichenberg (Niederösterreich)


Karikaturistin


Sie nennt sich "WIN" und ist eine Meisterin der Künstlerkarikatur. Ihre pointierten Zeichnungen, die seit mehr als drei Jahrzehnten auf den Kulturseiten der österreichischen Zeitungen erscheinen, sind kulturhistorische Kostbarkeiten. Jakob studierte an der Kunstgewerbeschule in Linz, an der Universität Graz legte sie das Dolmetschexamen in Englisch ab. Anschließend arbeitete sie am amerikanischen Konsulat in Salzburg als Übersetzerin. Ihre erste Zeichnung, ein Porträt des Komponisten Karl Böhm, erschien 1959 im "Wiener Kurier". Seither arbeitet sie als freischaffende Künstlerin. Sie schuf auch Buchillustrationen, Kinderporträts, Landschafts- und Tierzeichnungen sowie Städtebilder. Ihr reichhaltiges Schaffen hat die Künstlerin seit 1961 auf zahlreichen Ausstellungen der Öffentlichkeit präsentiert.



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992


† 26.12. 2012, Wien

-- Erkinger-Kovanda Sabine, Mittwoch, 12. Februar 2014, 14:20