Klammer, Franz#


* 3. 12. 1953, Mooswald (Kärnten)


Skirennläufer

Franz Klammer
Franz Klammer
© Bundeskanzleramt
Klammer war in den 70er Jahren im internationalen Skisport der dominierende Abfahrtsläufer, der mit seinem draufgängerischen Fahrstil neue Maßstäbe setzte. Der populäre Sportler gewann 24 Weltcupabfahrten, war fünffacher Gewinner des Abfahrtsweltcups, errang 1976 bei den Olympischen Spielen in Innsbruck die Goldmedaille und entschied häufig die Rennen am Lauberhorn und am Hahnenkamm für sich. Er betätigte sich auch erfolgreich als Autorennfahrer. Danach stieg Klammer als Unternehmer in die Sportbekleidungsbranche ein.



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992