unbekannter Gast

Kleinschuster, Erich#


* 23. 1. 1930, Graz


Jazzmusiker und Komponist


Kleinschuster studierte in Graz Musik und Rechtswissenschaft und war Mitglied zahlreicher Orchester. 1953 spielte er beim ersten Grazer Jazzkonzert im "Kleinen Tanzorchester" Posaune und Klavier. Er gehörte u. a. den Bands von Johannes Fehring, Friedrich Gulda und Kenney Clarke an. 1966 gründete er das "Kleinschuster-Sextett", 1971 übernahm er den Aufbau und die Leitung der ORF-Band. Er lehrt auch an der Musikhochschule in Graz. Kleinschuster komponierte zahlreiche Werke und Arrangements für verschiedene Besetzungen.



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992