unbekannter Gast

Purtscher, Martin#


* 12. 11. 1928, Thüringen im Großen Walsertal (Vorarlberg)


Manager und Politiker


Purtscher, der als politischer Quereinsteiger Karriere machte, kommt aus der Kernwählerschichte der ÖVP, dem Bauerntum. Als 16jähriger musste er zum Stellungsbau einrücken, dann absolvierte er Handelsschule und Handelsakademie sowie als Werkstudent ein Jusstudium. Als Manager brachte er es bis zum Geschäftsführer eines großen Süßwarenkonzerns. Ab 1964 im Vorarlberger Landtag, wurde er 1974 Landtagspräsident. Seit 1987 ist er Landeshauptmann. Obwohl immer wieder als Parteiobmann oder als Minister im Gespräch, zeigt Purtscher keinerlei Interesse an einem Wechsel in die Bundespolitik. Der Manager und Politiker mit großer Kunstbegeisterung gründete anlässlich seines 60. Geburtstags einen "Fonds zur Förderung junger Talente".



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992