unbekannter Gast

Strauss, Siegmund#


* 4. 1. 1875, Znojmo/ Znaim (Mähren)

† 1942, in den USA


Ingenieur und Physiker


Strauss studierte an der Wiener Technischen Hochschule und unternahm 1913 eine Studienreise nach den USA. Während des 1. Weltkriegs kommandierte er die Flieger-Radio-Versuchsabteilung. Der Mitarbeiter des Technikers Robert Lieben gilt als Wegbereiter der Radiotechnik in Österreich. Bereits 1912 erfand er das Rückkoppelungsprinzip. Er entdeckte auch den Widerstandsverstärker und einen Megapion genannten Röntgendosiszähler.



© "Österreichisches Personenlexikon der Ersten und Zweiten Republik" von Isabella Ackerl und Friedrich Weissensteiner, 1992