Dellacher - Alm Kaernten, Eggeralm #

Auf der Dellacher-Alm gibt es 36 Hütten.
Auf der Dellacher-Alm gibt es 36 Hütten.

Ausgangspunkt ist die Egger-Alm, von der aus man etwa 3 1/2 km - vorbei am Egger-Alm-See - die Landesstraße weiter verfolgt. Mit ihren 36 Hütten, von denen 25 vermietet werden, liegt die Dellacher-Alm auf derselben Geländestufe wie die Egger-Alm. Im Almgasthaus erhält man Gailtaler Käse und andere Spezialitäten. Gasthaus von Mitte Mai - Ende September geöffnet.

Bewirtschaftungszeit: 10. Juni - 20. September.

Besitzer: Gemeinschaftsalm (Obmann: Rudolf Zagorz, Dellach 9).

Wandervorschlag:

  1. In 1 1/2 Std. zur Poludnig-Alm
  2. in l Std. weiter auf den Poludnig-Gipfel

Karte: Kompaß Wanderkarte Nr. 60.





Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.