Gösler Halt Kaernten, St. Gertraud #

Augangspunkt ist St. Gertraud i. L. oder Deutschlandsberg. Von beiden Orten führen Landesstraßen hinauf auf den Sattelübergang der Weinebene im Koralmgebiet. Die Gösler Halt mit dem großen Almgasthaus liegt direkt an der Landesstraße in 1.650 m Seehöhe. Das weitläufige Almgebiet zieht sich bis hinauf zu den Koralmgipfeln.

Bewirtschaftungszeit der Alm: Anfang Juni - Anfang Oktober. Der Almgasthof ist ganzjährig geöffnet.

Besitzer: Almgemeinschaft (Obmann: Franz Jöbstl, Vorderlinberg 5).

Bewirtschafter Almgasthof: Franz Lenz.

Viehbestand: Mutterkühe, Jung- und Galtvieh.

Wandervorschlag: In einer 3/4 Std. auf die Hand-Alpe, in 4 Std. Gesamtgehzeit auf den Gr. Speikkogel (2.140 m).

Karte: F & B Nr. 237.





Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.