Tressdorfer - Alm Kaernten, Tressdorfer-Alm #

Ausgangspunkt ist der Parkplatz der Hotelzone der „Sonnenalpe Naßfeld", von dem aus eine 2 km lange Schotterstraße zum Almgasthof und zur Schaukäserei Tressdorfer-Alm führt. Die beiden Almgebäude liegen auf 1.697 m auf einer Geländestufe unterhalb des 1.979 m hohen Madritschen (direkt in der Nähe befinden sich die neuen Schilift-Anlagen).

Bewirtschaftungszeit: 15. Juni - 20. September.

Besitzer: Gemeinschaftsalm (Obmann: Herbert Müller, Guggenberg 7).

Almbewirtschafter: Gottfried Rass.

Wandervorschlag:

  1.  Rundwanderung über die Roß-Alm 1 1/2 Std.
  2. Besteigung des Roßkofels (2.239 m, Grenzberg zu Italien) in 4 Std. Gesamtgehzeit

Karte: Kompaß Wanderkarte Nr. 60.





Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.