unbekannter Gast

Egger - Alm Salzburg, Eggeralm #

Egger - Alm
Egger - Alm

Ausgangspunkt ist Bachwinkl / Hintermoos b. Maria Alm. Knapp 1 Std. ist es von hier - mäßig ansteigend - hinauf zur Egger-Alm auf 1.999 m mit hervorragender Aussicht auf das Steinerne Meer.


Die beiden „Lotter' von der Egger-Alm.
Die beiden „Lotter" von der Egger-Alm.

Bewirtschaftungszeit: Ende Mai - Ende September.

Besitzer: Fam. Fersterer, Maria Alm. Die aus dem Jahre 1734 stammende Hütte wird als Jausenstation geführt.

Viehbestand: Kühe, Galtvieh.

Almprodukte: Butter, Sperkas.

Wandervorschlag: In einer 3/4 Std. zur Ger-Alm.

Karte: Kompaß Wanderkarte Saalfelden.





Bilder und Text stammen aus dem Buch: "Die schönsten Almen Österreichs: Brauchtum & Natur - Erwandert und erlebt", H. und W. Senft, Leopold Stocker Verlag, 2009.