unbekannter Gast

Die Waldseen bei Kufstein #

Waldseen
Mit seinem Nordende liegt der attraktive Hechtsee direkt an der deutschen Grenze. Eine 2 km lange, gut asphaltierte, aber schmale und steile Straße führt die rund 100 Höhenmeter von Unter-Kufstein hinauf zum waldumgebenen sehr reizvoll gelegenen See. Im Norden wird er von den bis 1.800 Meter hohen Bergen des oberbayrischen Mangfallgebirges begrenzt. Der Hechtsee gilt als Geheimtipp für Badelustige. 

Wandervorschlag #

Vierseen-Wanderung: Ausgangspunkt ist der 612 Meter hoch gelegene Hechtsee. Zuerst ein Kurzbesuch des in der Nachbarschaft gelegenen, kleinen Egelsees: Auf schattigem Waldweg geht es den Hechtsee entlang bis zu seinem Abfluss. Sodann wandern wir rechterhand über eine kleine Einsattelung zum Egelsee, umrunden ihn und gelangen auf seiner Südwestseite zum Hechtsee zurück. Gehzeit: 45 Minuten. 

Vom Hechtsee zu Längsee und Pfrillsee: Nordwestseitig wandern wir am Hechtsee entlang zum Hechtbach und an seinem Ufer in angenehmer Steigung hinauf zum Längsee, der recht düster im Hochwald liegt. Der unter Naturschutz stehende See bietet nur eine kleine Stelle zum baden. (Den Längsee erreicht man auch in 10 Minuten von der Thiersee-Landesstarße aus). Bei unserem Weiterweg steigen wir gemächlich an, überqueren die Thiersee-Landesstraße und gelangen in weiteren 10 Minuten zum reizvollen Pfrillsee. Gesamtgehzeit in eine Richtung 2 ½ Stunden. 

Landkarte: Freytag & Berndt Nr. 301 

Steckbrief #

Hechtsee: Seehöhe 612 Meter, 750 Meter lang, 400 Meter breit, 28 Hektar Fläche, größte Tiefe 56 Meter Sommer: Baden, Joggen, Restaurant, Bootsverleih, Wandern. Winter: Eislaufen, Eisstockschießen, Winterwandern.
Längsee: 600 Meter Seehöhe, 500 Meter lang, 170 Meter breit. Sommer: Baden, Joggen, Restaurant, Bootsverleih, Wandern. Winter: Eislaufen, Eisstockschießen, Winterwandern.
Pfrillsee: Seehöhe 615 Meter, 200 Meter lang, 100 Meter breit. Sommer: See ist per Rad und Auto erreichbar, Banden und Wandern möglich. Winter: Eislaufen, Eisstockschießen, Winterwandern.
Information: Tourismusverand Kufstein, Unterer Stadtplatz 8, A-6330 Kufstein, Telefon: (05372) 62207, Fax: (05372), 61455, E-Mail: kufstein@netway.at, Itnernet: www.tiscover.at/kufstein




© Bild und Text Hilde und Willi Senft