unbekannter Gast

"Die schönsten Erlebnisstraßen Österreichs"
#

von Hilde und Willi Senft. Ursprünglich herausgegeben vom Leopold Stocker Verlag, 2006.


Bild 'Titelbild1'

Vorwort#

Wir Menschen des "automobilen" Zeitalters bewegen uns im Urlaub und in der Freizeit immer wieder auf Starßen. Wir steuern zwar ein Ziel an, haben aber häufig kaum Kenntnis darüber, was oft ein wenig abseits der Hauptstrecke an Interessantem zu sehen ist. Die Erlebnisstraßen, von denen im Buch die schönsten vorgestellt werden, ermöglichen die die Möglichkeit der themenbezogenen Erkundung einer Region. Wie die Perlen an einer Schnur sind zum Beispiel die Kleinodien des Barock oder der Gotik in Oberösterreich, die Schlösser ond Stifte im Inntal oder die Wehrkirchen der Buckligen Welt aufgereiht. Lehrreich ist es, den Wegen der alten Handelsrouten, etwa für Salz oder Eisen, zu folgen. Erst durch das persönliche Erleben werden viele geschichtliche Zusammenhänge klar, und man bekommt eine Ahnun g davon, wie die Menschen in "alten Zeiten" gelebt haben . Aber auch die Sinne werden angesprochen. Ein besonderes Erlebnis - sowohl landschaftlich als auch kulinarisch - sind die Weinstraßen Österreichs. Ihnen wurde in diesem Buch daher auch hinreichend Platz eingeräumt. Aber auch die Bergstraßen, die die Gebirgsnatur Österreichs erschließt, kommen nicht zu kurz. Die Großglockner Hochalpenstraße und die Nockalmstraße ragen nach Meinung der Autoren heraus, weil sie nicht nur ein prachtvolles Naturerlebnis bieten, sondern auch das naturkundliche und kulturelle Umfeld längs der Straße beleuchten.
Am besten aber überzeugen Sie sich, liebe Leserin und lieber Leser, von all dem selbst. Das Buch wird Ihnen als Führer durch die ausgewählten Erlebnisstraßen Österreichs dienlich sein.

Willi & Hilde Senft


Erlebnis- oder Themenstraßen erfreuen sich in Österreich zunehmende Beliebtheit: Zirka zwei Drittel dieser rund 70 Straßen, vor allem aber die diversen Weinstraßen, haben einen kulinarischen Schwerpunkt. Das restliche Dritttel ist kulturell oder kulturhistorisch ausgerichtet. Diese haben zum Beispiel mit Schlössern und Burgen zu tun oder mit industriehistorischen Themen, wie Eisen-, Holz- oder Textilverarbeitung. Die schönsten dieser Straßen in diesem Buch vereint. Zur Orientierung sind jeder Straße eine Übersichtskarte und Kontaktadressen vorgestellt .

Bild 'small1'

Bild 'small2'

Bild 'small3'

Bild 'small4'