unbekannter Gast

Zu den folgenden Seiten:#

Dieser Adressennachweis soll vor allem demjenigen helfen, der für irgendeine weiterführende oder parallele Arbeit die abgebildeten Objekte aufsuchen möchte oder ihren Standort wissen muß.

Leider ist die Adressenkartei nicht ganz vollständig, da in einigen Fällen selbst nach mehrmaligem Besuch keine Auskunftsperson erreicht werden konnte. Bei frei im Felde stehenden Stadln ist oft anstelle oder zu einer Adresse eine Lageskizze in der Adressen-karteiander Technischen Universität Graz/Institut für Landwirtschaftliches Bauwesen und Ländliches Siedlungswesen deponiert worden, da eine solche ein Auffinden des jeweiligen Objektes eher ermöglicht. Das dargebrachte Photomaterial stellt einen Ausschnitt aus den zum Zeitpunkt der Veröffentlichung vorliegenden über 2000 Aufnahmen dar.

Die Photos und Zeichnungen sind alle im Zeitraum zwischen 1969 und März 1975 entstanden. Die Jahreszahl in Klammern gibt das vom Bauern angegebene Jahr der Errichtung des Bauwerks an. Die Namen nach der Adresse beziehen sich auf den Besitzer, Vulgo-Namen sind als solche gekennzeichnet.


© Bild und Texte Hasso Hohmann