unbekannter Gast

Gemeindeinfo Engelhartszell#

Engelhartszell ist eine der südlich der Donau liegende Gemeinden des "Sauwaldes", der als Teil der Böhmischen Masse aus kristallinem Urgestein besteht. Der Hauptort Engelhartszell liegt in einer Niederung der Donau und ist bekannt durch das Stift Engelszell, das 1293 von den Zisterziensern gegründet wurde und heute das einzige Trappistenkloster Österreichs ist.

Bezirk: Schärding

Bundesland: Oberösterreich

Land: Österreich


(Fortsetzung)

Regionen: Innviertel, Donautal

Seehöhe: 302m

Referenzen Gemeinde-Nr: 41407

--> Gemeinde Engelhartszell

--> Donautal Tourismus

Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at