unbekannter Gast

Steinergasse 17, 19 (Ziegelfunde)#

Allgemeines#

Da 1977 in der benachbarten Parzelle ein Neubau geplant wurde, erfolgte eine archäologische Untersuchung (L. Strainz). An der Nordmauer des angrenzenden Hauses Steinergasse 17 zeigte sich in den angelegten Suchschächten im Profil ein durch Hitzeeinwirkung gerötetes Sand-Lehm-Gemisch. An mehreren Stellen kamen als Funde Ziegel zutage.

Grabungsjahr: 1977


Allgemeines (Fortsetzung)#

Literatur#

  • Fundberichte aus Österreich 17, 1978, 381.

Funde#

Kategorie: Ziegel

Fundobjekte: Ziegel, der X. Legion, Stempelrest ...EGXG. ...EGXGPF.


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at