unbekannter Gast

Kollnbrunn#

Lage#

Ortschaft: Kollnbrunn

Gemeinde: Bad Pirawarth

Katastralgemeinde: Kollnbrunn

Kg-Nr: 6010

Die Fundstelle des Marschlagers befindet sich zwischen dem Tal des Weidenbaches und dem Blumental bei Kollnbrunn auf einem Hochplateau, des gegen Norden leicht abfällt. Die Entfernung zu Wien/Floridsdorf beträgt 25 km.

Denkmäler#

Das durch Luftbildarchäologie entdeckte Marschlager hat eine Ausdehnung von 590 x 395m.


Denkmäler (Fortsetzung)#

Marschlager Kollnbrunn

Zeitstellung#

Datierung: 150 AD - 170 AD

Markomannenkriege?

Phase: Mittlere Kaiserzeit

Literatur#

  • H. Friesinger und H. Zabehlicky in: M. Kandler und H. Vetters (Hrsg.), Der römische Limes in Österreich. Ein Führer, Wien 1989, 241f


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at