unbekannter Gast

Gemeindeinfo Linz#

Linz, Blick vom Freinberg
Linz, Blick vom Freinberg
© FRE-Projekt, Eva Kuttner 2007

Die Krümmung der Donau gab der Landeshauptstadt von Oberösterreich ihren Namen. An wichtigen Handelswegen gelegen weist Linz eine Siedlungsgeschichte seit der Jungsteinzeit auf. Die Donau prägt auch heute das Aussehen der Stadt, an ihr liegen das Schloss, das Kulturzentrum des Brucknerhauses, das moderne Rathaus, das Ars Electronica Center und das Kunstmuseum Lentos.

Der mittelalterlich-frühneuzeitliche Hauptplatz wurde in Fortsetzung einer Donaubrücke unter den Babenbergern als Handelszentrum geplant. Der Astronom Johannes Keppler gab der Universität ihren Namen.

Wirtschaftliche Bedeutung hat der Großraum Linz durch Stahl- und Chemieindustrie, sowie durch Technologiebetriebe.

Bezirk: Linz

Bundesland: Oberösterreich

Land: Österreich


Regionen: Donautal

Seehöhe: 260m

Museen#

Oberösterreichische Landesmuseen - Schlossmuseum

Nordico - Museum der Stadt Linz

LinzGenesis

Referenzen#

Gemeinde-Nr: 40101

--> Stadt Linz

--> Karte: DAS RÖMISCHE LINZ


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at