unbekannter Gast

Parz. 800/6 (Materialentnahmegruben, Streifenhäuser, Abfallgruben, Straße)#

Allgemeines#

Nach dem Abschluss der Ausgrabung auf Parzelle 805/1 wurde die südlich davon liegende Parzelle 800/6 vom BDA (M. Krenn, M. Hinterwallner B. Fettinger) 2007 untersucht.

Die nach AUGUSTIANA/Traismauer führende Straße wurde entdeckt, an der sich Parzellen Einteilungen mit Siedlungsstrukturen (Gräbchen, Mauern, Grubenhaus) zeigten. Im hinteren Bereich der Streifenparzellen kamen im südlichen Bereich des Grabungsareals mehrere Materialentnahmegruben zutage, die sekundär als Abfallgrubenverwendet worden sind. Im Südosten zeigte sich ein jäher Abbruch der Siedlungstätigkeit.


Allgemeines (Fortsetzung)#

Grabungsjahr: 2007

Grabungsleitung: Bundesdenkmalamt - BDA

Literatur#

  • Fundberichte aus Österreich 46, 2007, 24f.


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at