unbekannter Gast

Postgebäude (Gebäudekomplex, Abfallgruben)#

Allgemeines#

Beim Fundamentaushub für das neue Postgebäude (Wiener Str. 18) wurden gegenüber dem Römertor mehrere Mauerzüge, Terrazzoböden und Abfallgruben dokumentiert (H. Stiglitz), die zur Zivilstadt des Kastells gehören.

Grabungsjahr: 1958-1961

Grabungsleitung: Österreichisches Archäologisches Institut#


Allgemeines (Fortsetzung)#

Literatur#

  • Fundberichte aus Österreich 7, 1956-60, 112.
  • Fundberichte aus Österreich 10, 1971, 77.

Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at