unbekannter Gast

Spätlatènezeit#

In der Periode unmittelbar vor der Okkupationsphase der Römer zeigen sich Siedlungsstrukturen an Niederterrassen von Flüssen und als Höhensiedlungen (Freinberg bei Linz, Braunsberg die Hainburg). An manchen Fundorten lässt sich eine Siedlungskontinuität in die Römerzeit archäologisch nachweisen.


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at