unbekannter Gast

Ortsmuseum im Gemeindeamt Zeiselmauer -Wolfpassing#

Im Eingangsbereich zwischen Gemeindeamt und Postamt ist eine während der Amtsstunden zugängliche Ausstellung römischer Funde in einer Vitrine zu besichtigen. Als Zeugnis der hier stationierten Truppe, der Cohors II Thracum, ist der dem Kaisers Lucius Verus gewidmete Weihestein aufgestellt, sowie der Grabstein des Veteranen Aelius Aemilius aus dem 2. Jahrhundert.

Adresse:

Bahnstraße 6
A 3424 Zeiselmauer

Öffnungszeiten:

Während der Amtszeiten:

Mo 8.00 - 12.00 Uhr
Di 8.00 - 10.00 Uhr
Do 8.00 - 12.00 und 13.00 - 19.00 Uhr
Fr 8.00 - 12.00 Uhr

Telefon: +43 (0) 2242 / 70 402-0

Email: gemeinde@zeiselmauer.gv.at

Web: www.zeiselmauer-wolfpassing.at/burger.html



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at