unbekannter Gast

Stadtmuseum Traismauer#

Stadtmuseum Traismauer
Stadtmuseum Traismauer mit Florianibrunnen
© FRE-Projekt, Eva Kuttner 2007
Stadtmuseum Traismauer
Stadtmuseum Traismauer, Schauraum
© FRE-Projekt, Boundary Productions 2006
Funde aus den Gräbern
Funde aus den Gräbern
© FRE-Projekt, Eva Kuttner 2007
Das Museum ist im römischen "Hungerturm", dem erhaltenen Turm der spätantiken Befestigung, und im anschließenden Gebäude des alten "Schlosserhauses" untergebracht und widmet sich der Stadtgeschichte. Bereits 1931 eröffnet, wurden die Ausstellungsräume 1980 neu gestaltet. Im ersten Stock werden Exponate aus dem römischen Traismauer gezeigt.

Adresse:#

Florianigasse 11
A 3133 Traismauer

Öffnungszeiten:#

April - Oktober
Mi und Fr 17.00 - 19.00 Uhr
und nach Voranmeldung

Telefon:#

+43 (0) 2783/ 8651-0 (Stadtgemeinde) +43 (0) 2783/ 8651-17 (Museum)

Web: www.traismauer.at/Stadtmuseum#


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at