unbekannter Gast

Institutionen#

Die wissenschaftliche Erforschung, Dokumentation und Konservierung der archäologischen Befunde am österreichischen Donaulimes begann in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Hauptträger der Aktivitäten sind öffenliche Institutionen, aber auch private Vereinigungen und Einzelpersonen sind bisweilen maßgeblich beteiligt:



Donaulimes | Unesco & Standards | Der österreichische Limesabschnitt | Kultur 2000 Projekt | Institutionen



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at