unbekannter Gast

Österreichische Akademie der Wissenschaften#

Allgemeines#

Verschiedenste Richtungen der außeruniversitären Forschung werden durch die Österreichische Akademie der Wissenschaften, eine Institution des Bundes, getragen. Ein besonderes Anliegen ist die Förderungen der jungen Forscher. Das Institut für Kulturgeschichte der Antike betreut mehrere Forschungsprojekte zum Limes in Österreich.

Adresse:#

Dr. Ignaz Seipel-Platz 2
A-1010 Wien
Tel.: (+43 1) 51581-0

Österreichische Akademie der Wissenschaften, Forschungsschwerpunkt Limes


Grabungen#

Frühes Holz-Erde-Lager Mautern, 1996-1997: Grabung Frauenhofgasse 21 (Spitzgräben Erde-Holz-Kastell, Baracken)

Frühes Holz-Erde-Lager Mautern, 1996-1997: Grabung Melkerstraße 5 (Baracken)

Mittelkaiserzeitliches Steinkastell und spätantike Umbauten - Mautern, 1996-1997: Wasserleitung Kremserstraße (nördliche Toranlage mit Straße, Aufschüttung der Geländestufe)

Mittelkaiserzeitliches Steinkastell und spätantike Umbauten - Mautern, 1994: Grabung Schlosskeller (Mauerreste, Pfostenlöcher)

Mittelkaiserzeitliches Steinkastell und spätantike Umbauten - Mautern, 1993-1994: Grabung Parkplatz (Nordfront Kastell, Kaimauer)

Kastell Pöchlarn, 1927: Kanalisationsarbeiten (doppelter Spitzgraben)


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at