unbekannter Gast

Parz.710/5 (Bestattungsplatz)#

Allgemeines#

Beim Aushub für einen Keller in der Hans-Kudlich-Gasse 11 (Parz. 710/5) wurden 1999 Skelettreste entdeckt. Eine durch den Verein ASINOE (G. Artner) im Auftrag des BDA auf 140m² ausgeführte Flächengrabung ergab 25 Gräber. 12 Brand- und 13 Körperbestattungen wurden gehoben; Gräbchen lassen sich als Begrenzungen interpretieren.

Grabungsjahr: 1999


Allgemeines (Fortsetzung)#

Grabungsleitung: Bundesdenkmalamt - BDA, ASINOE#

Literatur#

  • Fundberichte aus Österreich 39, 2000, 24.

Funde#

Kategorie:#

Keramikgefäße, Münzen, Teile von Tracht und Bekleidung

Fundobjekte:#

Keramik; Münzen (2./3.Jh.); Tracht

Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at