unbekannter Gast

Kultur- und Museumsverein Mannersdorf am Leithagebirge#

Allgemeines#

Der 1969 von Ing. Johann Ackerl, Friedrich Opferkuh und Heribert Schutzbier gegründete Verein betreut heute das Stadtmuseum Mannersdorf, das römerzeitliche Funde aus den Villae rusticae der Umgebung zeigt. Zahlreiche Fundmeldungen und Hilfestellungen bei Ausgrabungen gehen auf die Inititive des Vereins zurück.

Adresse:

Heribert Schutzbier (Obmann)
Hauptstraße 17
A-2452 Mannerstorf


Links:

--> Gemeinde Mannersdorf am Leithagebirge

Grabungen#

Kastell (?) Vicus (?) Fischamend, 1984: Enzersdorferstraße 5 (Zisternen, Grubenobjekte)

Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at