unbekannter Gast

Kulturamt der Stadt Linz#

Allgemeines#

Bis zur Einrichtung einer Stadtarchäologie in Linz, die heute dem Museum Nordico angeschlossen ist, wurden Ausgrabungen vom Kulturamt der Stadt Linz meist in Übereinstimmung mit dem Bundesdenkmalamt durchgeführt. Unter Paul Karnitsch fanden vor allem in den 1950-er Jahren, als man die bombengeschädigten Häuser wieder aufbaute, in der Altstadt mehrere Ausgrabungen statt.

Der erste Stadtarchäologe war Wulf Podzeit in den Jahren 1964-1971, dem Renate Kux-Jülg 1972 - 1977 folgte. Seit 1.4. 1978 nimmt Prof. Erwin Maria Ruprechtsberger die Funktion ein. Tätigkeitsberichte und Forschungen werden in den "Linzer Archäologischen Forschungen" veröffentlicht.

Adresse:

Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Hauptstraße 1-5
4041 Linz

Tel: +43 (0)732/7070-0
Fax: +43(0)732/7070-54-2110

E-Mail: info@mag.linz.at

Links

--> Stadt Linz


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at