unbekannter Gast

Museumsverein "Lauriacum" Enns#

Allgemeines#

Der 1892 gegründete Musealverein für Enns und Umgebung nahm früh die Aufgabe der Sammlung von Objekten und der Denkmalpflege auf. Am Areal des Fürstenberg'schen Meierhofes (heute Schloßgärtnerei) begannen 1893 erste Ausgrabungen. Viele Funddokumentattionen und Unterstützungen von Grabungstätigkeiten lassen sich seitdem verzeichnen. Unter J. Schicker wurde ein umfangreiches Archiv angelegt. Die Sammlung römischer Fundstücke wurde ständig erweitert und fand ab 1970 Ausstellungsräume im ehemaligen Gerichtsgebäude. Jahrelang war HR Kneifel Obmann des Vereins. Der heutige Museumsverein 'Lauriacum' Enns wird von Dr. Harreither geleitet.


Allgemeines (Fortsetzung)#

Adresse:#

Kontaktpersonen: Franz Doubek, Dr. Reinhardt Harreither
4470 Enns, Hauptplatz 19
Tel.: 07223/85362 oder 07223/81404
Email: office@museum-lauriacum.at

--> Museum Lauriacum - Das Römermuseum in Enns

Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at