unbekannter Gast

Stadtarchäologie Wien#

Allgemeines#

Die Stadtarchäologie wurde 1988 aus den Museen der Stadt Wien ausgegliedert und 1989 als Referat in der Magistratsabteilung MA 7 geführt. Von O. Harl geleitet, wurde der Mitarbeiterstand erweitert, wurden Grabungen und Publikationen durchgeführt. 2003 übernahm K. Fischer Ausserer dessen Amt. Die Ergebnisse der Notgrabungen und aktuelle Forschungen werden in der Reihe "Fundort Wien" veröffentlicht.

Adresse:

Obere Augartenstraße 26-28
1020 Wien
Email: karin.fischer-ausserer@wien.gv.at

Links

Stadtarchäologie Wien


Text und Bearbeitung: Eva Kuttner



Gefördert vom Kultur 2000 Programm der Europäischen Union mit Unterstützung von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur | Land Oberösterreich | Oberösterreichische Landesmuseen – Abteilung Römerzeit | Kulturabteilung der Stadt Wien MA 7 | Stadtarchäologie Wien | Land Niederösterreich
www.limes-oesterreich.at