unbekannter Gast

Cos#

Alternativ auch: consularis#

COS in einer Inschrift kann je nach Zusammenhang entweder die Abkürzung für consul (siehe dort) oder consularis sein. Die Bedeutung von consularis hängt wieder vom Kontext ab. Ein consularis ist ein gewesener Konsul. Eine konsularische Provinz unterstand einem ehemaligen Konsul. Bei einem Amtsträger bedeutet das beigefügte consularis (z.B. beneficiarius consularis, librarius consularis, strator consularis), dass die betreffende Person zum Stab des consularischen Statthalters oder Heerführers gehört.