unbekannter Gast

Bacchus#

Alternativ auch: Dionysos#

Gott des Weines und des rauschhaften Außer-sich-seins, daher symbolisieren er, sein Gefolge (Satyrn, Mänaden, Panther) und seine Attribute (Weinstock, Trauben, Thyrsosstab etc.) auf Grabreliefs ein seliges Jenseits. Dargestellt entweder als Jüngling mit langen Locken oder als bärtiger Mann im faltenreichen Ärmelgewand, oft gestützt auf Satyrn, mit Ariadne in einer Weinlaube oder auf einem von Panthern gezogenen Wagen.