unbekannter Gast

Perseus#

Sohn des Zeus (Iupiter) und der Danae, besiegt mit Hilfe der Göttin Athena (Minerva) die Gorgone Medusa (Gorgoneion), deren Anblick versteinert, und befreit die Königstochter Andromeda, die einem Meeresungeheuer geopfert werden soll. Beide Szenen begegnen auf Grabreliefs: 1. Perseus enthauptet Medusa, während er in den spiegelnden Schild blickt, den Athena hält. 2. Andromeda steht am Felsen, Perseus tötet das Ungeheuer oder löst danach ihre Fesseln.