unbekannter Gast

Die Grenzen des Gebiets von Iuvavum als Teil der Provinz Noricum.
Die Grenzen des Gebiets von Iuvavum als Teil der Provinz Noricum.

Die Grenzen des Territoriums von Iuvavum#

Das Territorium der Stadt Iuvavum bildet nach der allgemein vertretenen Ansicht den nordwestlichen Teil der römischen Provinz Noricum. Im Westen und Norden grenzte es an die Provinz Raetia, im Osten an das Territorium der Stadt Ovilavis (Wels), und vielleicht an ein angenommenes, aber nicht beweisbares direkt unter kaiserlicher Verwaltung stehendes Gebiet (patrimonium Regni Norici), im Südosten an das Territorium von Teurnia (St. Peter im Holz) und im Süden an das Territorium von Aguntum (Lavant)...

--> Mehr Information...


Denkmäler | Territorium | Grenzen


Mit freundliche Genehmigung der Universität Salzburg, Fachbereich für Geographie und Geologie (CHC), Dr. Christian Uhlir.
Gefördert von der Europäischen Union mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung EFRE (INTERREG) | EuRegio Salzburg · Berchtesgadener Land · Traunstein | Salzburg Museum | OÖ Landesmuseen
www.iuvavum.org