unbekannter Gast

Rockmusik#

von Maria-Theresia Kuzmics; Atempo, 3c; Betreuung: Klementi; 71 Punkte;

Was ist überhaupt Rock? Rock (Englisch: rock and roll, rock 'n' roll, eigentlich = wiegen und rollen) ist eine Musikrichtung, die vom Rock‘n Roll abstammt, der Anfang der 50iger Jahre in Amerika entstanden ist. Es ist eine Tanzmusik, die den „Rhythm and Blues“ der Farbigen mit Elementen der Countrymusic verbindet. Mit Aufkommen der Rock’n Roll Musik entstand auch der Rock’n Roll Tanz, der paarweise getanzt wird und mit akrobatischen Einlagen versehen ist. Nachfolgend ein Link zu einem Video aus You tube:

http://www.youtube.com/watch?v=-q7L8IusVFI

Es gibt viele verschiedene Rockrichtungen. Rock selbst steht für Lebendigkeit und auch für Freiheit.

Rock als Lebensgefühl: Wer Rock als Lieblingsmusik hat, hat das Gefühl, frei von allen Konventionen zu leben. Durch Rock hat man die Möglichkeit, den Rebell in sich selbst zu erleben. Rock Musik zu machen bedeutet, nach eigenen Regeln zu leben und das auszudrücken, was man denkt.

Geschichte der Rockmusik: Elvis Presley, Buddy Holly, Jerry Lee Lewis und auch Bill Haley gelten als die Urväter des Rocks. Als Helden des Rock’n Roll begannen sie bereits in den fünfziger Jahren mit einer vollkommen neuen Form der Musik und ebneten den Weg für den Rock. England ist ein großes Mekka in der Rockgeschichte. Die Rolling Stones und die Beatles , die beide große englische Bands sind, entwickelten ihren ganz eigenen Rockstil. Rock wurde dann noch weiter geformt von den Deep Purple, die ebenfalls ihren eigenen Stil entwickelten. Später wurde Rock in die Friedensbewegungen und auch in die Politik (Vietnamkrieg) einbezogen. Woodstock ist wohl eines der weltweit bekanntesten Festivals, wo Größen wie Jimi Hendrix, Joe Cocker, Canned Head, Janis Joplin und auch Creedence Clearwater Revival auftraten. Auf dem Woodstockfestival waren die Besucher zum größten Teil Hippies (Menschen mit bunten Gewändern und mit langen Haaren).

Rockrichtungen und einige Bands aus den verschiedenen Genres: Hardrock: AC/DC, Aerosmith, Led Zeppelin Punkrock: The Offspring, Blink 182, Green Day Metal: Manowar, Black Sabbath, Judas Priest Mittelalterrock: In Extremo, Feuerschwanz, Letze Instanz, Cultus Ferox Rock’n Roll: Als King of Rock‘n Roll wurde Elvis Presley bezeichnet aber auch Little Richard und auch Little Tony waren sehr berühmt. Deutschrock: Ist deutschsprachige Rockmusik, gute Beispiele dafür sind die Toten Hosen, Die Ärzte, Bösen Onkelz und so weiter. BAP, die Spider Murphy Band und auch Peter Maffay sind ebenfalls recht gute Beispiele für den Deutschrock

Legenden der Rockmusik: Sex-Pistols, The Who, The Doors, Deep Purple, The Rolling Stones, Iron Maiden, Led Zeppelin, Queen Es gibt in der Rockgeschichte den Klub der Frühen Toten, dazu gehören z.B. Kurt Cobain, Janis Joplin, Jimi Hendrix.

800px-7__The_Rolling_Stones.jpg
Die Rolling Stones bei einem Konzert.
Bild ist aus Wikicommons, Bild steht unter CC Lizenz


Recherche zum Thema Rockmusik#

  • Quelle 1: Schmidt-Joos, Siegfried; Kampmann, Wolf: Rocklexikon01. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek bei Hamburg 2008



Guter Überblick! Es lebe Rock'n Roll!

-- Unbekannt, Montag, 24. Juni 2013, 11:44