unbekannter Gast

Bauunternehmung Granit#

Bezeichnung der Firma
Bauunternehmung Granit Graz
Branche
Bauindustrie
Organisationsform
GmbH
Geschäftsleitung
Günther Lederhaas, Johann Küberl
Gründungsjahr
1903
Mitarbeiter
2000
UID-Nummer
ATU28631905

Aufgabenbereich
Hochbau, Tiefbau, Industriebau
Stichworte
Planung und Errichtung von Bauwerken
Adresse
Feldgasse 14
8025 Graz Feldgasse 14, Graz
Kontakt
T: +43 316 271111-0
F: +43 316 271111-11
W: http://www.granit-bau.at
E: zentrale@granit-bau.at

Firmenlogo Granit

Unternehmensprofil#

Library & Learning Center der WU Wien - Foto: P. Diem, Erbaut nach Plänen von Zaha Hadid Architects, Hamburg von Bauunternehmung Granit Graz
Library & Learning Center der WU Wien - Foto: P. Diem
Erbaut nach Plänen von Zaha Hadid Architects, Hamburg von Bauunternehmung Granit Graz
Seit über 100 Jahren steht die Bauunternehmung Granit für Qualität und Zuverlässigkeit am Bau.

Gegründet 1903 entwickelte sich die Bauunternehmung Granit zu einer der größten Baufirmen Österreichs.

Sie ist ein nach wie vor konzernunabhängiger Betrieb, unter der Führung von selbstständigen, im Unternehmen tätigen Gesellschaftern.

Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsmanagementsystem bringen zum Ausdruck, dass Wirtschaftlichkeit, Kundenzufriedenheit, Sicherheit am Arbeitsplatz und Umweltschutz wichtige Unternehmungsletlienien sind.

Das Unternehmen ist geeigneter Partner oder Generalunternehmer für kleine bis sehr große Bauvorhaben, auch im Hoch- oder Tiefbau oder beim Bau von Industrieunternehmen.

Rechts eines der ungewöhnlichen Gebäude der Wirtschaftsuniversität Wien am neuen Campus.

Zu den zahlreichen Großprojekten der Unternehmung gehören Bauten wie der ERSTE Campus Wien, der Semmering Basis Tunnel neu, die B17 Umfahrung Sollneau-Theresienfeld, die Villa am Kap (Wörthersee), diverse ASFINAG Raststätten, Magna E-Car in Zettling, auch das Ronald Mc Donald Haus Graz, Kastner&Öhler, die Talstation Planai, das Falkensteiner Hotel in Schladming, der Wohnpark Murpromenade, die Sporthallen des ASKÖ Centers in Eggenberg, die Dreifach Sporthalle BG/BORG Liebenau, usw.