unbekannter Gast

Wiener Erntedankfest 2015#

In kaum einer europäischen Hauptstadt spielt die Landwirtschaft eine so große Rolle wie in Wien: Die Stadtlandwirte produzieren vor allem Wein, Gemüse und Blumen. Seit 15 Jahren feiern sie, gemeinsam mit ihren Berufskollegen aus den Bundesländern das Erntedankfest auf dem Heldenplatz. Unter dem Motto "Regional. Saisonal. Genial!" fand das Erntedankfest der Österreichischen Jungbauernschaft am 5. und 6. September 2015 statt - wie bisher jedes jahr bei strahlendem Spätsommerwetter. Diesmal nahmen 280.000 Besucher teil.

Bauern und Forstwirte aus allen Regionen Österreichs präsentierten die kulturelle und kulinarische Vielfalt der Regionen: Der Wiener Heurige / Bauernmarkt und Festzelt / Heimisch kaufen! / AMA-Marketing informiert / Genusspicknick / Region Burgenland / So schmeckt Niederösterreich. / In der Wald&Holz Welt konnte man "alles über Wald und Holz" erfahren, Motorsägen-Schnitzkünstlern zusehen und sich über Urlaub am Bauernhof informieren. Besonders die Kinder erwartete ein buntes Programm.

Auf der Bühne moderierte Harrry Prünster. Dort fanden am Samstag ein Bieranstich, eine Trachtenmodeschau, Platzkonzerte und Volkstanzvorführungen statt. Am Sonntag folgte der Segnung der Erntefrüchte durch Dompfarrer Toni Faber der Umzug mit 30 geschmückten Wagen und Begleitung durch Blasmusikkapellen.

Bild 'E1'
Bild 'E2'
Bild 'E3'
Bild 'E4'
Bild 'E5'
Bild 'E6'
Bild 'E7'
Bild 'E8'
Bild 'E9'
Bild 'E10'
Bild 'E11'
Bild 'E12'
Bild 'E12a'
Bild 'E13'
Bild 'E14'
Bild 'E15'
Bild 'E17'
Bild 'E18'
Bild 'E19'
Bild 'E20'
Bild 'E21'
Bild 'E23'
Bild 'E24'
Bild 'E25'
Bild 'E26'
Bild 'E27'
Bild 'E28'
Bild 'E30'
Bild 'E31'
Bild 'E33'
Bild 'E35'
Bild 'E36'
Bild 'E37'
Bild 'E38'
Bild 'E39'
Bild 'E40'
Bild 'E41'
Bild 'E42'
Bild 'E43'
Bild 'E44'
Bild 'E45'
Bild 'E46'
Bild 'E47'
Bild 'E48'
Bild 'E49'

Fotos: Doris Wolf, 6. September 2015